Rezept:One Pott Hühnerfrikassee aus dem Guss Wok

One Pott Hühnerfrikassee aus dem Guss Wok

Zutaten für 6-8 Personen

Ihr Braucht

1kg Hühnerbrust
1,2 Liter Hühnerbrühe
500g Champignons
500g Spargel
200g Erbsen
200g Karotten
1 kleines Glas Kapern
200g Butter
4EL Mehl
1/2 Zitrone
2EL Worcester Sauce
200g Reis (Basmati)

Gewürze

Beef Buddy Chicken Run
(alternativ auch Salz u. Pfeffer)


Zubereitung

(im Wok/Dutch Oven oder Kochtopf) Als Vorbereitung die Hühnerbrüste in mundgerechte Stücke schneiden. Die Champignons, den Spargel und Karotten in Scheiben schneiden. Wok/Dutch Oven oder Topf erhitzen und in etwas Öl die Hühnerbrüste scharf anbraten. Mit dem Chicken Run Run würzen.

Wenn das Fleisch angebraten ist herausnehmen und beiseite stellen. Champignons anbraten und herausnehmen. Spargel und Karotten kurz anbraten und wieder herausnehmen. Butter im Wok/Dutch Oven oder Topf schmelzen lassen und mit Mehl bestäuben und eine Mehlschwitze daraus rühren. Mit Brühe aufgießen. Worcester Sauce und Zitronensaft zufügen.

Jetzt das Fleisch, Champignons, Spargel, Karotten, Erbsen und Kapern zufügen und alles gut durchrühren. Wenn das Frikassee gut 15 Minuten geköchelt hat, den Reis zufügen und 12 Minuten darin mitköcheln lassen. Ggf. mit 200ml Wasser aufgießen. (bei mir war es nötig)


Rezept von logo_mc-ellisda